Wandern an der Algarve

Algarve Wetter Zusammenfassung für Januar 2014

Der Januar 2014 war im Vergleich zu anderen Jahren relativ trocken und sonnig. Normalerweise gehören der Januar und der Februar zu den kältesten und niederschlagsreichsten Monaten im Jahr, doch bis jetzt hatten wir nur ein einziges Mal in der Nacht 6° C und relativ wenig Regen.

Wetter in der Algarve im Januar 2014 - blühender Mandelbaum
Wetter in der Algarve im Januar 2014 – blühender Mandelbaum

Die Tagestemperaturen lagen mit 14-19°C dagegen in der Norm.
Nicht das ich den Regen vermisst hätte, aber von den
Niederschlagsmengen in dieser Jahreszeit ist der Grundwasserspiegel und damit die Wasserversorgung für das Jahr abhängig. Aber gut, wir werden ganz bestimmt in den folgenden Monaten noch einige Regentage haben, so dass wir hoffentlich keine Wasserprobleme an der Algarve bekommen werden.

Mehr Info´s zum Wetter an der Algarve findet Ihr …hier

Wenn Dir diese Seite gefallen hat, dann teile sie in den sozialen Netzwerken.
Deine Freunde werden sich bestimmt über diesen Tipp freuen.

Schreibe einen Kommentar


Letzte Änderung 27.07.2018

Impressum Datenschutz


Diese Webseite benutzt Google Analytics mit IP-Anonymisierung
Infos dazu bitte hier klicken




Copyright © Uwe Schemionek